check-circle Created with Sketch.

Rehabilitationsträger

„Rehabilitationsträger“ bezahlen Leistungen der Teilhabe. Das sind Leistungen für Menschen mit Behinderungen, damit die Einschränkungen durch die Behinderungen weniger werden. Damit kann ein Mensch mit Behinderung im sozialen Leben oder beruflich wieder besser teilhaben. Die Rehabilitationsträger sorgen also dafür, dass Menschen, die aus einem bestimmten Grund nur noch eingeschränkt an der Gesellschaft oder im Beruf teilhaben konnten, wieder mehr an der Gesellschaft oder im Beruf teilhaben können. Rehabilitationsträger sind zum Beispiel die Krankenkassen, Rentenversicherungen, die Bundesagentur für Arbeit, das Jugend- oder Sozialamt oder die Kriegsopferfürsorge. Die Landschaftsverbände sind auch Rehabilitationsträger.